Exklusiv war dieser Beitrag auf Le Pop 4, von einem, der normal nicht im Vordergrund steht. Pascal Colomb ist als Studio- und Bühnengitarrist ein gefragter Mann. Superstar -M- aka Matthieu Chedid gehört wie viele andere Künstler zu seinen treuen Auftraggebern. Für dieses musikalische Kleinod wurden die Rollen vertauscht und Chedid steuert hier den Background-Gesang bei. Die rhythmische Magie dieses Songs ist fast hypnotisch. Der Wechsel zwischen dezenten Steigerungen und Abfällen entfaltet hier einen wellenartigen Fluss, der durch geschickt gesetzte Soundtupfer faszinierend akzentuiert wird.

This exclusive contribution to Le Pop 4 is from a man not usually at the front of a band. Pascal Colomb is a sought after studio and stage guitarist. He is regularly and loyally employed by a number of artists, including Superstar -M-, aka Matthieu Chedid. For this musical gem, Colomb and Chedid swapped roles, with the latter taking care of the backing vocals. The rhythmic magic of the song is hypnotising. The subtle transition between tension and release results in a wave-like flow, accentuated by skillfully placed splashes of sound.